Propolis ist ein natürliches Antibiotikum, das Bienen aus Harz, Pollenbalsam und diversen Heilpflanzen gewinnen (de.wikipedia.org/wiki/Propolis).
Mit Propolis verkitten die Bienen ihr dicht besiedeltes Zuhause, um es zu desinfizieren. Propolis wird mit einem feinem Netz über die Waben gewonnen. In Rohform ist der Propolis eine harzige und klebrige Masse und schwer verwendbar.
Wir bieten eine Propolistinktur als Rohstoff an. Dazu wird Propolis eingefroren, fein gemahlen, über mehrere Wochen im 70-prozentigen Trinkalkohol aufgelöst und anschließend fein gefiltert. Die Propolistinktur ist vielseitig verwendbar (wiki/Propolis#Verwendung). Ein Anwendungsfall ist mehrere Tropfen Propolis gemischt mit Honig bei anfangender Erkältung zur Unterstützung des Immunsystems einzunehmen.
Propolis muss kühl und dunkel aufbewahrt werden.

Unser Propolis wird direkt am Bienenstand geerntet, verarbeitet und verpackt.

Alle unsere Bienen genießen ihr Leben in unserem wunderschönen Garten und sammeln den Honig in den Gärten der Nachbarschaft und an den wilden Ufern der Havel, fernab von Landwirtschaft und Monokulturen.